top of page

Anstrengendes Rock - Wochenende

Liebe Freunde von Pusch, das war ein anstrengendes Wochenende !!


Pus©h rockte am vergangenen Freitag den Schloßhof von Neckarhausen. Der Wettergott war uns freundlich gestimmt und schickte seinen Platschregen erst nachdem wir wieder abgebaut hatten :-). 300 Besucher/Zuhörer (laut Veranstalter) hatten es sich auf der Wiese gemütlich gemacht, mit Picknick-Decken, genügend Alkoholischem und auch die ein oder anderen Leckereien, und hatten sichtlich Spaß an unserer Musik. Danke für eure Unterstützung.


Am Samstag drauf begaben wir uns auf fremdes Terrain, wir spielten während des Sommermarktes im Zentrum von Wiesbaden, auf dem Mauritiusplatz.

Tolle Location, tolles Wetter, viele Leute, es hat fast alles gepasst. Nur die Behörden von "Miesbaden" (wie es im Volksjargon heißt) wollten uns nicht ausladen lassen und machten erstmal Fotos von unseren Autos. Nachdem wir aber dieses Problem bewältigt hatten , konnten wir die Bühne rocken. Die Wiesbadener haben das auch prima angenommen, waren zwar etwas verdutzt, dass eine Sängerin von der Bühne steigt und zwischen den Zuhörern auf den Bänken tanzt, aber sie fanden es super und haben den Abend gut mitgemacht.

Anstrengend war es, aber es hat tierisch Spaß gemacht.


Bilder von beiden Auftritten findet ihr im Menu Media.


Jetzt machen wir im August erstmal eine Sommerpause, Einige von uns gehen in Urlaub und tanken neue Kraft für die danach anstehenden Gigs.

Unsere Webseite bleibt aber in Bewegung, die Interviews der einzelnen Bandmitglieder wird in den nächsten Tagen erscheinen.

Schaut also immer mal wieder rein !!!

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Pusch rockt das Strohhutfest

Am Samstag den 01.Juni rockten wir auf dem Strohhutfest in Frankenthal. Was morgens noch wie eine Wasserschlacht aussah, entpuppte sich am Abend doch als tolles Konzert. Der Wettergott meinte es gut m

Die Party geht los !!!

Hallo liebe Freunde von Pusch, endlich geht es los. Wir sind kurz vor dem Start unserer Saison und unserer "Karma" - Tour 2024. Warum "Karma"? Im Hinduismus heisst "Karma" ja soviel wie unausweichlic

Interview mit Tamara

Hallo liebe Freunde von Pusch. Lange haben wir nichts von uns hören lassen. Das bedeutet aber nicht, dass wir untätig sind. Wir proben eifrig in unserem Proberaum und freuen uns schon riesig wenn es e

Bình luận


bottom of page