top of page

Jahres-Ende, Rückblick auf 2022

Ein klasse musikalisches Jahr für die Band neigt sich dem Ende. Wir haben Corona und der Krise getrotzt und haben bei tollen Auftritten gerockt.

Am Anfang des Jahres ging es noch darum die zwei neuen 'Pusch-Kinder', Marcus und Flo, zu integrieren und das Repertoire mit ihnen drauf zu schaffen. Das haben Beide in kürzester Zeit geschafft, so konnte es dann im Frühjahr losgehen.

Alle unsere Auftritte haben uns musikalisch und menschlich weitergebracht und zu einer wirklichen Einheit geformt. In Limburg, Altrip oder Feudenheim haben wir uns schon wie Rockstars gefühlt, so viele Zuhörer waren da und haben prima mitgemacht.

Aber auch die anderen Auftritte darf man nicht vergessen, es hat immer mega Spaß gemacht.

Wir haben viele neue Leute und Veranstalter kennengelernt, das neue Jahr 2023 wird es zeigen.

Es wird bestimmt ein tolles Jahr.

Tamara, unsere Rampensau (das ist gaaaaanz lieb gemeint) erholt sich über den Winter, so dass ihr euch auf kurze Sprints, Jumps von Tischen, Stühlen und Bühne und natürlich auf ihre Mega-Rockröhre freuen könnt. Unser Haudrauf Thomas am Drum ist dank göttlicher Unterstützung so fit wie nie (das hat sich bei den Endings gezeigt, die immer länger wurden) Unsere zwei Fanbetreuer für Ü50 und U50, Michel und Marcus, sind jetzt schon hochmotiviert und werden sich für hartnäckige Fans etwas Spezielles einfallen lassen :-) Unser Keyboarder Matthias hat sich endlich seinen Stuhl gekauft und muss nun nach dem Auftritt nicht mehr gestützt von der Bühne geführt werden.

Und zu guter Letzt Flo............ Ja, was macht Flo?

Flo ist liebender Papa von zwei kleinen Kindern und hat beschlossen in der Band aufzuhören und die dadurch gewonnene Freizeit seinen Kindern und Ehefrau zu widmen. Durchaus nachvollziehbar, waren es doch viele Auftritte und auch stressige Tage.

Die Band bedauert da sehr und wünschen ihm und seiner Familie nur das Beste !!!!

Und jetzt????


Wir begrüßen.............. ALEX !!!!!! Der neue Lead-Gitarrist von Pusch.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Alex jemanden gefunden haben, der sein Instrument beherrscht und gut in die Truppe passt. Lasst euch von seinen Solis überraschen !

(kurze Beschreibung findet ihr in der Rubrik 'Band')


Was bleibt uns also noch zu sagen?

VIELEN DANK an Alle, die uns in diesem Jahr so tatkäftig unterstützt haben

VIELEN DANK an die Zuhörer und Fans, die immer zahlreich zu unseren Auftritten gekommen sind und Stimmung gemacht haben

VIELEN DANK an unsere Familien, die uns doch einige Wochenenden entbehren mussten

VIELEN DANK an alle Veranstalter, die uns gebucht haben

VIELEN DANK an die Pharmaindustrie, die uns Dank Pillchen und Wässerchen trotzdem immer zur Höchstform gebracht hat


Wir wünschen Euch und Euren Lieben gesegnete und fröhliche Weihnachtstage und später einen guten Rutsch in das neue Jahr 2023 !!

Wir freuen uns auf Euch im neuen Jahr !!!!!



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

11 Fragen an unseren Alex

Heute erfahrt ihr mehr über unseren Gitarristen Alex, der nun seit einem Jahr bei Pusch ist und der nicht mehr wegzudenken ist. Viel Spaß ! 1.Wie bist du zur Gitarre gekommen? Ich wollte was mit Mars

bottom of page